Orthesentechnik

Orthesen - was ist das?

Orthesen sind individuell angepasste Hilfsmittel aus Kunststoffen. Sie dienen zum Beispiel zur Druckentlastung bei verschiedenen Beschwerden am Fuß. Diese orthopädische Maßnahme kann im verschiedenen Größen angewendet werden, um die fußpflegerischen Schritte zum Beispiel bei Hallux Valgus oder simplen Hühneraugen zwischen den Besuchen zu unterstützen.

Kursziele

Dieser Lehrgang soll Sie für das Erkennen von möglichen Einsatzgebieten, die Beratung Ihres Kunden und vor allem für die Anpassung und Anfertigung von Orthesen in Ihrer Praxis bereit machen.

Gewinn für Ihre Praxis

Ein um professionell angefertigte Orthesen erweitertes Angebot dient nicht nur der Entlastung für Ihre Kunden, sondern auch der Effektivität Ihrer Arbeit. Sie können diese Wahlleistung als eigenständige Maßnahme oder zusätzlich zur stattfindenden Fußpflege anbieten. Dabei steigern Sie nicht nur Wert und Entlohnung Ihrer Arbeit. So besteht die Möglichkeit, die Reputation Ihrer Fußpflegepraxis durch hochwertige Arbeit weiter zu erhöhen. Die nachgefragten Entlastungsmittel können bei gutem Marketing neue Kundschaft zu Ihnen führen. Zusätzlich vergrößern Sie die Chance der Kundenbindung, wenn von Ihnen gefertigte Hilfsmittel mit einer Reihe von Besuchen einhergehen und die Zufriedenheit Ihrer Besucher steigt.

 

Dabei macht es keinen Unterschied, ob Sie stationär oder mobil arbeiten. Vielleicht schaffen Sie mit dieser Technik bessere Ergebnisse als vorherige FußpflegerInnen bei Ihren Kundinnen und Kunden.

Ablauf

Sie lernen im Kompaktkurs zunächst theoretische Grundlagen, die Ihnen nicht nur die Anwendung erklären, sondern Sie erhalten auch hier Ratschläge aus der Praxis. In diesem Kurs gehen wir zunächst auf die Fälle ein, in denen der Einsatz von durch Sie angefertigte Hilfsmittel sinnvoll sein kann und den Kunden optimal über die von Ihnen angebotenen Hilfsmittel zu informieren. Nach einer Pause mit Snacks und Getränken lernen Sie im praktischen Hauptteil des Seminars den Umgang mit dem Werkstoff bis zum fertigen Produkt, das Ihrem Kunden bei richtiger Anwendung auch zwischen den Besuchen bei Ihnen helfen kann.

Was Sie mitbringen sollten

Wir legen in der Fußpflegeschule Herx nicht nur Wert auf ein professionelles Umfeld für unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch auf ein vertrauensvolles Erscheinungsbild für unsere Probandinnen und Probanden. Darum bringen Sie bitte einfach Ihre professionelle helle -möglichst weiße- Berufskleidung mit Praxisschuhen mit. 

Was ist inklusive?

Sämtliche Schulungsunterlagen, Verbrauchsmaterial und Pausenverpflegung (belegte Brötchen, heiße und kalte Getränke) sind in der Kursgebühr enthalten. Sie können sich nach Betreten des Schulungszentrums ganz auf die Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten konzentrieren. 

Termine und Anmeldung 

Aktuelle Kurstermine finden Sie hier auf unserem Anmeldeformular.

Grundsätzlich steht unser Terminplan natürlich fest. Bei Anfragen mehrerer Teilnehmer sind wir aber durchaus in der Lage, Kurse nach gegebenen Möglichkeiten zu variieren. Auch hier bitten wir einfach um Ihre Kontaktaufnahme zu uns. Wir freuen uns, Ihnen weiter zu helfen.

Bei Fragen...

... wenden Sie sich bitte einfach an uns. die unten stehenden Kontaktdaten führen Ihre Fragen direkt zu uns, wo sie sehr gerne und unkompliziert beantwortet werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail per Kontaktformular. Sollten wir einmal nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie uns ruhig eine telefonische Nachricht mit Rückrufnummer. Wir melden uns umgehend zurück, um Ihre Frage nicht unbeantwortet zu lassen.

 

Fusspflegeschule Herx, Inh. Michael Herx | Bismarckstr. 106 | 41061 Mönchengladbach

 

email jetzt schreiben:       info@fusspflegeschule-herx.de

 

oder 

 

jetzt Anrufen:       02161 - 4 62 44 63