Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage - Was ist das?

Aus der medizinischen Praxis ist bekannt, dass Stellen unseres Körpers an bestimmten Zonen unserer Füße "reflektiert" Werden. Wir sprechen demnach von den Reflexzonen. Darauf aufbauend beschäftigt sich die Fußreflexzonenmassage mit der Nutzung dieser Spiegelbildlichkeit. Das geschieht durch die gezielte Ertastung und Massage am Fuß, um positiven Einfluss auf den Körper zu nehmen. Im Gegensatz zur direkten Massage einer Körperstelle können so auch innenliegende Bereiche des Körpers erreicht werden.

Kursziele

Ziel dieses Kurses ist das Erlernen grundlegender Massagetechniken und -regeln. Das bedeutet, dass Sie die Techniken der Fußreflexzonenmassage anwenden dürfen, jedoch nicht das Ziel der Heilung von Krankheiten mit der Massage verbinden oder anbieten dürfen. Die Feststellung und Heilung von Krankheiten obliegt in Deutschland den sogenannten Heilberufen (Ärzte, Heilpraktiker, etc...). Mit dem Wissen dieses Kurses können Sie Ihren Kundinnen und Kunden also eine nicht-medizinische Reflexzonenmassage anbieten.

 

Gewinn für Ihre Praxis

Das Angebot der Fußreflexzonenmassage kann als wohltuendes Zusatzelement an eine Fußpflege angeschlossen oder als Einzelagebot geführt werden. Auch als Zusatzelement sollte diese Leistung honoriert werden. Sie erweitern demnach Ihr Angebot um eine häufig nachgefragte Dienstleistung und werten selbstverständlich Ihre Kompetenz im Themenbereich "Fußmassage" erheblich auf. Lassen Sie sich diese Möglichkeit für Ihre Kundinnen und Kunden nicht entgehen und setzen Sie sich ein weiteres Stück von vielen Ihrer Konkurentinnen und Konkurennten ab.

Ablauf

Sie lernen im Kompaktkurs zunächst theoretische Grundlagen, die Ihnen nicht nur die Anwendung erklären, sondern auch hier Ratschläge aus der Praxis bieten. Das hilft Ihnen, nach einer kurzen Pause mit Snacks einen schnellen Einstieg in den praktischen Teil zu finden und die Schulung mit sicherem Grundlagenwissen abzuschließen.

Was Sie mitbringen sollten

Da wir in der Fußpflegeschule Herx Wert auf ein für Sie uns unsere Probanden gepflegtes Umfeld sowie ein professionelles Erscheinungsbild unserer Schülerinnen und Schüler legen, bringen Sie bitte Ihre angemessene helle - möglichst weiße - Berufskleidung mit Praxisschuhen mit. 

Was ist inklusive ?

Sämtliche Schulungsunterlagen, sonstiges Verbrauchsmaterial und Pausenverpflegung (belegte Brötchen, heiße und kalte Getränke) sind in der Kursgebühr enthalten. Sie können sich nach Betreten des Schulungszentrums ganz auf die Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten konzentrieren. 

Termine und Anmeldung

Die aktuellen Kurstermine finden Sie hier auf unserem Anmeldeformular.

Grundsätzlich steht unser Terminplan natürlich fest. Bei Anfragen mehrerer Teilnehmer sind wir aber durchaus in der Lage, zusätzliche Kurse zu veranstalten. Auch hier bitten wir einfach um Ihre Kontaktaufnahme zu uns. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Bei Fragen...

... wenden Sie sich bitte einfach an uns. die unten stehenden Kontaktdaten führen Ihre Fragen direkt zu uns, wo sie sehr gerne und unkompliziert beantwortet werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail per Kontaktformular. Sollten wir einmal nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie uns ruhig eine telefonische Nachricht mit Rückrufnummer. Wir melden uns umgehend zurück, um Ihre Frage nicht unbeantwortet zu lassen.

 

Fusspflegeschule Herx, Inh. Michael Herx | Bismarckstr. 106 | 41061 Mönchengladbach

 

email jetzt schreiben:       info@fusspflegeschule-herx.de

 

oder 

 

jetzt Anrufen:       02161 - 4 62 44 63